Hunde- Modellier- & Effilierscheren

Hundeschere - Fellschere zum Ausdünnen

Hundeschere als Modellier- oder Effilierschere

Modellierscheren und Effilierscheren für Hunde kommen immer dann zum Einsatz, wenn das Fell des Tieres bzw. die Unterwolle ausgedünnt werden soll. Das Haar wird auf eine natürlich aussehende Weise getrimmt und bekommt Leichtigkeit und Volumen. Eine Effilierschere ist eine Fellschere, die doppelseitig gezahnt ist. Mit der Effilierschere werden ca. 30% der Haare abgeschnitten und es bleiben somit ungefähr zwei Drittel der Haare stehen. Da nie alle Haare auf einmal weggeschnitten werden, bezeichnet man die Effilierschere auch als Ausdünnschere. Durch das Effilieren erzielt man weiche Konturen und perfekte Übergänge. Eine Modellierschere ist eine einseitig gezahnte Hundeschere und das andere Scherenblatt ist glatt. Mit dieser Fellschere werden ca. 50% der Haare abgeschnitten. Diese Ausdünnschere wird zum Schneiden von Übergängen, besonderer Effekte, aber auch zum Strukturieren des Fells verwendet.